Mihai Borodi (Rumänien)

1997

Aus dem Ei­chen­stamm schuf der Künst­ler die Säule „Kas­ka­de der Trä­nen“. Die Zin­nen des Kirch­tur­mes auf­neh­mend, führt er unser Auge über Kir­chen­fens­ter­for­men zum ganz schlicht ge­stal­te­ten Je­sus­kopf, unter wel­chen die Kas­ka­den­for­men bis zum So­ckel her­un­ter­rei­chen. Das Mar­ty­ri­um ver­voll­stän­di­gend, fügte er an bei­den Sei­ten Holz­pf­lö­cke in die Säule: Mar­ter­werk­zeu­ge. Das Lei­den Chris­ti und der gan­zen Mensch­heit wer­den so zum Aus­druck ge­bracht.

Copyright © 2018 Kunstwanderweg Kleinbreitenbach All Rights Reserved. Goto Top
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok